grau ist keine Stimmungskanone …

Der Alltag kann oft ziemlich grau sein, hier, am Stadtrand von Puerto de la Cruz, wird die Tristesse von einer neuen Farbenpracht vertrieben. Was jahrzehntelang grau war, strahlt seit kurzem in bunten Farben. So schnell können sich grauenhafte Wände, im wahrsten Sinne des Wortes, von grau in eine bunte Welt verwandeln. Ein paar Farbtöpfe und ein Pinsel reichen vollkommen aus.

11_01_16-072

In vielen Städten auf der ganzen Welt streichen Menschen ihre Hausfassaden in bunten und fröhlich leuchtenden Farben. Oft haben bestimmte Farben eine Bedeutung, meistens ist wahrscheinlich aber nur die Lust und Freude der Bewohner der Grund für bunte Wände. Die Farbe blau soll angeblich vor bösen Blicken schützen und auf den kleinen Inseln vor Venedig sollen die bunten Fassaden zur Orientierung gedient haben. Einerseits sollten sie den Fischern bei dichtem Nebel den Weg nach Hause erleichtert haben und nach einer durchgefeierten Nacht waren die knalligen Farben auch kein Nachteil.Wir alle brauchen Farbe in unserem Leben, denn Farben beeinflussen unsere Stimmung. Sie machen uns fröhlich, geben uns Energie und regen unsere Fantasie an. Besonders beim Anblick bunter Häuser in den meistens so grauen Städten, bekommt man plötzlich gute Laune.

Mir gefällt dieser Farbenmix, auch wenn die Gestaltung der Fassaden in diesem Fall zu wünschen übrig lässt …

Advertisements

Über ARTlandya - der Blog

Teneriffa ist eine ganz besondere Insel im Atlantik und auf ARTlandya, einer wunderschönen Finca in Icod de los Vinos erwartet euch eine verzauberte Welt mit KünstlerPUPPEN, TEDDYbären und viel Natur :-) Lasst euch überraschen und stöbert einfach in meinen Beiträgen!
Dieser Beitrag wurde unter Fotogeschichten, Teneriffa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s