Spaziergang durch ARTlandya

Macht doch noch einen kleinen Spaziergang durch ARTlandya

Wenn ihr Teneriffa ein bisschen abseits des Massentourismus erleben wollt, findet ihr in der Nähe des Stadtzentrums von Icod de los Vinos ein lohnenswertes Ziel. In Santa Bárbara, einem Ortsteil von Icod de los Vinos, liegt die Finca von ARTlandya.

16_06_12-012

Es handelt sich dabei um kein SPIELZEUGmuseum und keine private Sammlung von Puppen aller Art es ist die faszinierende Welt der PuppenKUNST! ARTlandya ist auch kein verstaubtes Museum im herkömmlichen Sinne. Die Ausstellungen sind auf mehrere Häuser verteilt und die stehen in einer Gartenanlage mit vielen Palmen, Bäumen und Blumen, ein kleines Museumsdorf könnte man sagen.

KünstlerPUPPEN und TEDDYbären auf Teneriffa? Aber warum eigentlich nicht? Teneriffa besteht nicht nur aus Natur – die Insel bietet auch viel Kultur! ARTlandya ist einzigartig in ganz Europa – es ist ein Museum für zeitgenössische PuppenKUNST auf höchstem, internationalem Niveau! Eine Erlebniswelt mit PUPPEN und TEDDYbären, eine Welt für Kinder und Erwachsene!

museum

Die über 600 ausgestellten KünstlerPUPPEN und TEDDYbären sind auf mehrere Ausstellungsräume in unterschiedlichen Häusern aufgeteilt. Im ehemaligen alten Fincahaus sehen ihr eine Ausstellung mit TEDDIES aus den Ateliers von vielen Bärenmachern und Designern.

Nach einem kurzen Spaziergang durch einen Teil des Gartens kommt ihr zu einem stimmungsvollen, landestypischen Steinhaus, in dem die Puppen auf euch warten. KünstlerPUPPEN von mehr als 50 international bekannten Künstlerinnen aus unterschiedlichen Materialien wie Porzellan, Papiermaché, Vinyl, Wachs, Cernit, Keramik, Stoff oder Filz. Bei einer Führung durch das Museum erfahrt ihr mehr über die Materialien der Kunstwerke und die Geschichten der bekanntesten PUPPENkünstler.

puppen

puppen1

Ihr wolltet schon immer wissen, wie eine zarte ProzellanPUPPE entsteht? In der integrierten Puppenwerkstatt zeigen wir euch die vielen Arbeitsschritte, die notwendig sind, um eine Puppe aus Porzellan herzustellen und welche Utensilien dafür benötigt werden.

werkstatt

Ihr seht, ARTlandya ist kein Museum im herkömmlichen Sinn! Mit vielen interessanten Sonderausstellungen wollen wir in Zukunft auch wieder Kunstschaffende in ganz Europa unterstützen um die Künstler und ihre Werke bekannt zu machen. Das Museum soll ja etwas Lebendiges sein und bleiben – ein MUSEUM, das lebt! Aus diesem Grund ist eben bei uns alles ein wenig anders als anderswo! Überzeugt euch selbst davon …

puppen2

Wir haben das PuppenMUSEUM Villach im Jahr 1993, also vor über 20 Jahren in Österreich gegründet. Nach der Jahrtausendwende hatten wir den Gedanken, auf Teneriffa eine Zweigstelle zu eröffnen und so organisierten wir im Jänner 2003 die erste Ausstellung in einem alten Herrenhaus in der Innenstadt von Icod de los VinosMundo Muñecas im Casa de los Cáseres, an der Plaza de la Constitución.

Im April 2002 haben wir diese alte Finca gekauft, viel geplant, noch mehr renoviert, Unmengen an Pflanzen eingegraben, in Österreich Container gepackt und auf den Weg nach Teneriffa geschickt. Aber das ist eigentlich eine andere Geschichte. Bedingt durch viele Verzögerungen konnten wir im März 2012 endlich das PuppenMUSEUM ARTlandya eröffnen.

icod

Icod de los Vinos liegt zwischen Puerto de la Cruz und dem bekannten Städtchen Garachico an der Nordwestküste von Teneriffa. Die kleine Stadt mit ihrem historischen Stadtkern ist auch bekannt den tausendjährigen Drachenbaum, el Drago Milenario. Der legendäre Baum steht im Parque del Drago, ungefähr drei Kilometer von ARTlandya entfernt in der Innenstadt von Icod.

•*¨*•❥ Habt ihr Lust auf einen Ausflug nach Icod de los Vinos bekommen? ARTlandya ist viel mehr als „nur“ ein PuppenMuseum, es ist ein besonderes Ausflugsziel für die ganze Familie. Ihr werdet es lieben!

Wir haben jeden Tag von 10 bis 18 Uhr geöffnet – nur am Montag sind die Tore geschlossen. Seht euch die Finca doch einmal an – es gibt viel zu sehen!

Advertisements

Über ARTlandya - der Blog

Teneriffa ist eine ganz besondere Insel im Atlantik und auf ARTlandya, einer wunderschönen Finca in Icod de los Vinos erwartet euch eine verzauberte Welt mit KünstlerPUPPEN, TEDDYbären und viel Natur :-) Lasst euch überraschen und stöbert einfach in meinen Beiträgen!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, ARTlandya, Ausflugsziele, besondere Tipps, Icod de los Vinos, Kunst und Kultur, Sehenswert, Teneriffa abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s