Wo ist das Schlaraffenland?

Icod de los Vinos, Mittwoch 11. Oktober 2017

Blauer Himmel und Sonnenschein, wir haben Sommerwetter der Spitzenklasse! Schade, dass ich mich nicht in die Sonne legen kann. Darum beneide ich heute jeden Urlauber auf der Insel. Ein Liegestuhl, ein gutes Buch und seliges Nichtstun – das wäre perfekt! Aber der Mensch kann leider nicht alles haben und so muss ich mich mit dem schönen Wetter zufrieden geben.

wolken_artlandya_teneriffa1

Das Foto ist nicht wirklich aktuell sondern von vorgestern. Heute ist der Himmel den ganzen Tag wolkenlos blau und weit und breit ist nicht einmal ein kleines Wölkchen zu sehen. Diese Figuren im langen Wolkenband sind aber so duftig und weiß gewesen, dass ich das Gefühl hatte, ich könnte sie vom Himmel zupfen. Wie kleine Wattebäusche …

Kennt ihr die Geschichte vom Schlaraffenland? „Wer rein will, der muss sich durch einen fetten Berg Reis fressen. Und wenn man drin is(s)t, dann gibt es Flüsse, in denen Milch, Honig oder Wein fließen. Es gibt Häuser aus Pfannkuchen und Bäume, an denen Bratwürste oder Brötchen wachsen. Statt Steinen liegt Käse rum und Tiere fliegen bereits vorgegart und mundfertig durch die Luft. Und es gibt auch einen Jungbrunnen im Schlaraffenland, in dem kann man baden und danach sieht man wieder jung, frisch, gesund und knackig aus!“

Und weiter unten im Text heißt es: „Für die Schlafsäcke und Faulpelze, die bei uns durch ihre Faulheit arm werden und betteln gehen müssen, ist das Schlaraffenland gerade das richtige Land. Jede Stunde Schlafen bringt dort ein Silberstück ein und jedes Mal Gähnen ein Goldstück. 1f60a Wer gern arbeitet, das Gute tut und das Böse lässt, der wird aus dem Schlaraffenland vertrieben. Aber wer nichts kann, nur schlafen, essen, trinken, tanzen und spielen, der wird zum Grafen ernannt. Und der Faulste wird König im Schlaraffenland.“

mecki3

Mecki im Schlaraffenland

Willkommen im Schlaraffenland! Verflixt noch mal, irgendjemand wird mir ja wohl erklären können, wo dieses Land zu finden sein könnte. 1f602 Bis jetzt habe ich leider noch niemanden gefunden, der mir weiter helfen könnte. Wenn ich schon keine Wolken vom Himmel zupfen kann, möchte ich unbedingt wenigstens einmal in meinem Leben einen Blick in dieses Schlaraffenland werfen … 1f618

Über ARTlandya - der Blog

Teneriffa ist eine ganz besondere Insel im Atlantik und auf ARTlandya, einer wunderschönen Finca in Icod de los Vinos erwartet euch eine verzauberte Welt mit KünstlerPUPPEN, TEDDYbären und viel Natur :-) Lasst euch überraschen und stöbert einfach in meinen Beiträgen!
Dieser Beitrag wurde unter aktuelle Meldungen, Allgemein, Fincaalltag, Tagebuch, Yannes Welt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wo ist das Schlaraffenland?

  1. Christine Schmidt schreibt:

    eure Finca ist doch das reinste Schlaraffenland mit all den Leckereien……

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.