Archiv der Kategorie: Puppenkunst

Barbara Aalrust

„Weihnachten 1982 sah ich bei einem Besuch im Kaufhaus Beck in München die Puppen von einer erfolgreichen und bekannten Puppenmacherin und mein Wunsch, Puppen dieser Art zu machen, war geboren. Seither hat es mich nicht mehr losgelassen. Meine Motivation kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, ARTlandya, Fincaalltag, Puppenkünstler, Puppenkunst, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Wenn aus Buchstaben Bilder werden

Icod de los Vinos, 6. September 2017 Lesen ist wie ein großes Abenteuer und die wahren Abenteuer sind nur in unserem Kopf. Zumindest hat das André Heller so gesehen. Es muss ja nicht immer nur um Abenteuer gehen, für mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, ARTlandya, Fincaalltag, Kunst und Kultur, Puppenkunst, Tagebuch, Teneriffa | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Der Puppendoktor

Die Zeit ist heute wieder einmal verflogen und nun ist es Samstagnachmittag und bald werden sich unsere letzten Besucher aus ARTlandya verabschieden. Für viele von euch hat bestimmt schon das wohl verdiente Wochenende begonnen und ich wünsche euch ebenfalls noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Puppenkunst, Tagebuch, Zitate | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Christine Böhm

„Ich wurde 1952 in der Kleinstadt Sonneberg geboren. Dieses Städtchen liegt am südlichen Ende des Thüringer Waldes, ganz nahe der Grenze zu Bayern. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war Sonneberg weltbekannt für seine Spielzeugindustrie. Puppen und anderes Spielzeug wurden in aller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, ARTlandya, Puppenkünstler, Puppenkunst, Tagebuch, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

mit den Augen sprechen

Mit den Augen sprechen – geht das? Ich denke schon, denn ein Blick kann oft mehr als tausend Worte sagen. Unsere Stimme können wir verstellen, unsere Gefühle im Zaum halten, aber unsere Augen lügen selten. Puppen und Teddybären können ja nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, Puppenkunst, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Brauchen Kinder eigentlich Puppen?

Hat sich irgendjemand von euch schon irgendwann diese Frage gestellt? Ich glaube schon, denn gerade heute wird akribisch darüber nachgedacht, womit und ab wann man schon Kleinstkinder am besten auf die Karriere vorbereiten könnte. Spielzeug muss pädagogisch wertvoll sein – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kinder, Puppenkunst, Tagebuch, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Jutta Kißling – das Spiel mit den Puppen

“ … gewonnene Unabhängigkeit, die mir soviel Freiheit lässt, denn ich „spiele“ so gerne mit Puppen.“  Jutta Kißling Eine kleine Drehung des Kopfes, den Arm ein bisschen anheben, eine kleine Drehung – und schon wird aus dem schüchternen Kind ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, ARTlandya, Ausstellung, Puppenkünstler, Puppenkunst, Tagebuch, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen