Schlagwort-Archive: Geschichte

el Búnker de Santa Úrsula

Rund um die Insel gibt es an den Küsten Teneriffas noch immer viele Bunker oder besser gesagt kleine Festungsanlagen. Ich glaube, das erste Mal sind mir diese eigenartigen Steinhütten in der Umgebung von El Medano aufgefallen. Mit dem Zweiten Weltkrieg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, besondere Tipps, Fincaalltag, Geschichte, Häuser und Kirchen, Orte und Städte, Strand und Küsten, Tagebuch, Teneriffa, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

ein Ei, Kolumbus und Amerika

Nachdem heute in Spanien Nationalfeiertag, la Fiesta Nacional de España  ist und dieser Tag mit einem ganz bestimmten italienischen Seefahrer im Dienste der spanischen Krone zu tun hat, möchte ich euch eine Geschichte erzählen. Die nächste Gelegenheit dazu würde sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, Fincaalltag, Geschichte, Kunst und Kultur, Tagebuch, Teneriffa, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

El Lance – der Guanche vom Mirador

Als Alonso Fernández de Lugo am 1. Mai 1494 mit ungefähr 1.500 Soldaten und fünfzehn Schiffen am Strand von Añaza, das ist in der Nähe des heutigen Santa Cruz, auf der Insel landete, gab es auf Teneriffa noch neun sogenannte Königreiche, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, Ausflugsziele, besondere Tipps, Fincaalltag, Kunst und Kultur, Sehenswert, Tagebuch, Teneriffa, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Feuerzauber in Los Realejos

Auf Teneriffa wird am 3. Mai, wie überall auf den Kanarischen Inseln, der Tag des Kreuzes, el Día de la Cruz, gefeiert. Los Realejos,  feiert den Tag des Kreuzes auf eine ganz besondere Art und Weise und darüber möchte ich euch heute erzählen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, besondere Tipps, Fiestas und Veranstaltungen, Fincaalltag, Geschichte, Kunst und Kultur, Los Realejos, Orte und Städte, Sehenswert, Tagebuch, Teneriffa, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Celluloid – ein brandheißes Material

Habt ihr gewusst, dass die Erfindung des Celluloids 70.000 Elefanten das Leben rettete? Das klingt zwar unwahrscheinlich, ist aber so! Mitte des 19. Jahrhunderts wurden jährlich tausende afrikanische Elefanten gejagt und erlegt. Nicht etwa weil die Welt einer Hungersnot nahe war, nein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, ARTlandya, Fincaalltag, Puppenkunst, Tagebuch, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

üppig oder platt – der BH macht’s möglich

Ein Kleidungsstück wie ein guter Freund: Er hilft, er stützt, und er ist immer ganz nah am Herzen. „Es gibt keinen hässlichen Busen, nur falsche BHs.“ ist einer der vielen, weisen Sprüche in der Welt der Mode. Dabei ist gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, Fincaalltag, Geschichte, Kunst und Kultur, Tagebuch, Teneriffa, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

ein tierisches Weihnachtsmärchen

Icod de los Vinos, Donnerstag 21. Dezember 2017 Vor vielen Jahren haben einige Tiere über Weihnachten nachgedacht. Es ging darum, warum und wieso Weihnachten eigentlich gefeiert wird und da hat durchaus jedes Tier seine eigenen Vorlieben.  Aber bei uns Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, Fincaalltag, Tagebuch, Zitate | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen