Vogelhochzeit

„Wenn ich einen grünen Zweig im Herzen trage wird sich ein Singvogel darauf niederlassen.“ sagt ein chinesisches Zitat. Ob ich in meinem Herzen einen grünen Zweig habe, kann ich nicht wirklich feststellen. Ich weiß ja nicht einmal, wie mein Herz ganz genau funktioniert. kuss (2) Ich kann nur sagen, für wen es schlägt.

Während der letzten Tage hat Georg ein paar Palmen beschnitten und ihr könnt mir glauben, das funktioniert nicht so nebenbei, das ist Schwerarbeit! Abgesehen davon, dass Palmblätter äußerst hinterhältig und gefährlich sein können. Ein Kaktus ist ein Lämmchen dagegen. Wie bin ich jetzt darauf gekommen? Das wollte ich eigentlich gar nicht erzählen. lachen Das ist jetzt nicht das Thema …

rotkehlchen_artlandya1b

Ich selbst bin zur Zeit mit meiner Baumschere im Garten unterwegs und hier tut sich einiges! Auch wenn es auf Teneriffa das ganze Jahr über herrlich grün ist, treiben im April und Mai viele Sträucher und Bäume frisch aus. Der Feigenbaum hat sich sein grünes Blätterkleid angezogen, die Granatapfelsträucher grünen und blühen von grün bis orange, die Lorbeerbäume treiben neu und fast über Nacht wachsen lange, zarte Ästchen an allen Bäumen.

In den Sträuchern, die auf der ganzen Finca wachsen, haben die Vögel nicht nur geschlafen, sie haben eine ganze Aufzuchtstation für Jungvögel aller Art eingerichtet. Bei Tag bemerkt man die Kinderstuben so gut wie gar nicht, aber in den Morgen- und Abendstunden geht es zwischen den Ästen ziemlich geschäftig und laut zu.

rotkehlchen_artlandya1c

Am späten Nachmittag habe ich einige Nester von unseren Mitbewohnern entdeckt, die meisten erst auf den zweiten Blick aber doch noch in letzter Sekunde. Die gefiederten Baumeister errichten ihre Bauwerke auch in den unterschiedlichsten Stilen. Klein und rund, ein kleines, geschlossenes Häuschen fast wie bei den Webervögeln oder struppige, unordentliche Gebilde. Eines haben sie alle gemeinsam, sie sind gut verborgen zwischen den Blättern.

rotkehlchen_artlandya1

Direkt gegenüber der Terrassentür wachsen ein paar relativ große, bunt blühende Hibiskussträucher und in einer der oberen Astgabeln hat ein fleißiges Rotkelchen ein Nest gebaut.  Jetzt ist mir auch klar, warum mich der kleine Vogel beim Gießen immer wieder angezwitschert hat!

•*¨*•❥ übrigens – eine Katze, die einen Vogel gefressen hat, kann deshalb noch lange nicht singen …

Advertisements

Über ARTlandya - der Blog

Teneriffa ist eine ganz besondere Insel im Atlantik und auf ARTlandya, einer wunderschönen Finca in Icod de los Vinos erwartet euch eine verzauberte Welt mit KünstlerPUPPEN, TEDDYbären und viel Natur :-) Lasst euch überraschen und stöbert einfach in meinen Beiträgen!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Tagebuch, Tiere abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Vogelhochzeit

  1. Teda Lessiak schreibt:

    Leben ist. Wunderschön.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s