Archiv der Kategorie: ARTlandya

Es begann 2002 …

Eigentlich wollten wir ja nur ein schönes, altes Gebäude in Puerto de la Cruz mieten und darin ein Museum der zeitgenössischen PUPPENkunst einrichten. Wir haben endlos gesucht, Kontakte geknüpft, sind mehrfach auf die Insel geflogen – und haben nichts Richtiges … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, ARTlandya, Fincaalltag, Tagebuch, Teneriffa, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Das alte Fincahaus

Ich habe ja versprochen, die Geschichte von ARTlandya zu erzählen und euch einige Fotos zu zweigen. Ich werde es zwar nicht auf einmal und sofort schaffen, aber mit der Zeit wird es schon gelingen. Ein Anfang ist erst einmal gemacht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, ARTlandya, Fincaalltag, Geschichte, Tagebuch, Teneriffa, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

es war einmal … once upon a time

Fotoalben mit Bildern aus längst vergangenen Zeiten, Poesiealben – oder Stammbücher wie wir sie genannt haben – Tagebücher mit verrosteten Schlössern oder einfach nur eine alte Zigarrenkiste mit kleinen schwarz weißen Fotos und alten Ansichtskarten sind etwas ganz Besonderes in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, ARTlandya, Fincaalltag, Geschichte, Tagebuch, Teneriffa, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Tag des Teddybären

Am 9. September werden alle Teddybären gefeiert! Keine Ahnung warum gerade heute, aber so ist es nun einmal. Wie viele andere sinnlose Dinge kommt auch dieser kuriose Feiertage aus den  USA nach Europa, aber was soll’s? Verdient hat der kleine Kerl diesen Ehrentag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, ARTlandya, Ausstellung, Fincaalltag, Kinder, Tagebuch, Teddybären, Teddykünstler, Yannes Welt | Kommentar hinterlassen

Celluloid – ein brandheißes Material

Habt ihr gewusst, dass die Erfindung des Celluloids 70.000 Elefanten das Leben rettete? Das klingt zwar unwahrscheinlich, ist aber so! Mitte des 19. Jahrhunderts wurden jährlich tausende afrikanische Elefanten gejagt und erlegt. Nicht etwa weil die Welt einer Hungersnot nahe war, nein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, ARTlandya, Fincaalltag, Puppenkunst, Tagebuch, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Marionetten und das Pendel

Es lebe das Puppenspiel! Vive l’art de la marionnette! Cheers to the puppets! Gestern, also am 21. März war nicht nur der Internationale Tag gegen Rassismus, sondern auch der Internationale Tag des Puppenspiels. Die UNIMA, also die internationale Vereinigung der Puppenspieler und Figurentheater-Interessierten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, ARTlandya, Fincaalltag, Puppenkünstler, Puppenkunst, Tagebuch, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

amerikanisches Püppchen aus Russland

Sie wurde 59 Jahre alt und hat noch immer keine einzige Falte im Gesicht. Wer das ist? Barbie hatte vor ein paar Tagen Geburtstag und ich habe ihn, wie so viele, wieder einmal verschlafen.  Aber das ist ja auch kein Weltuntergang. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aktuelle Meldungen, Allgemein, ARTlandya, Puppenkunst, Tagebuch, Yannes Welt | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen